FRIEDAFRauen Intensiv ErfrischenD Anders!

Durchatmen und auftanken…

… und sich nach „Geist, Seele und Leib“ verwöhnen lassen:
Zeit für Stille, die Seele baumeln lassen, Impulsreferate, gutes Essen, Workshops, Zuhören, Reden, Spielen und Lachen…

Einen Tag Urlaub vom Alltag. Gastfreundschaft und Kreativität,
Gemeinschaft unter Gottes Wort und im Gebet erleben.

Wir laden alle Frauen herzlich dazu ein!

 

Nächstes FRIEDA:

14.03.2020 | 10:30 Uhr – ca. 18:00 Uhr

Thema: Vergebung – Versöhnung – Heilung

 

Hallo liebe Frauen,

Marie-Louise Fürstin zu Castell-Castell berichtet uns auf Grundlage ihres Buches: „Vergebung, Versöhnung, Heilung“ von ihrem Leben und ihrem tiefen, lebendigen Glauben an Jesus Christus, der sie prägt und der uns Vergebung und Versöhnung ermöglicht. Sie erzählt von persönlichen Erlebnissen, Gesprächen, Hilfestellungen und Gebetsbeispielen weiter.

Außerdem eine Antwort darauf, was Vergebung, Versöhnung und Heilung mit folgenden Fragen zu tun haben: Wie gelingen Beziehungen innerhalb der Familie? Wie gehen wir mit Leid und Trauer um? Wie gelangen wir zu einem gesunden Selbstbild?

Nach dem Mittagessen gibt es die Möglichkeit an verschiedenen Workshops teilzunehmen, bei Kaffee und Kuchen plaudern, spazieren gehen oder in der Bücherstube schmökern. Unser gemeinsamber Tag endet mit einer Andacht, Gebet und Segen.

Wir freuen uns auf Dich!

Deine FRIEDA

 

Einlass ab 10:00 Uhr
Tagesbeitrag 20 Euro
Anmeldezeitraum: 02.-08. März 2020
Für Fragen, Informationen und Anmeldung für euch da:
Christine Hack  09556 1391